Europace AG
Klosterstra├če 71, 10179 Berlin
devsupport@europace2.de

Kommunikation rund um die EUROPACE APIs

Mit den EUROPACE APIs haben wir den Anspruch, /die/ L├Âsung f├╝r die Digitalisierung der Baufinanzierung in Deutschland zu sein. Das beinhaltet, dass wir einen Rundum-Service f├╝r Deine Ideen bieten wollen.

Diese Webseite gibt einen ├ťberblick ├╝ber die M├Âglichkeiten, die die EUROPACE APIs bieten. Au├čerdem erkl├Ąren wir, wie Du mit uns in Kontakt treten kannst.
Jede unserer APIs hat ihr eigenes ├Âffentliches GitHub Repository (kurz Repo) – s├Ąmtliche Repos sind von dieser Webseite aus erreichbar. Die Vorteile von einem eigenen Repo bei GitHub sind folgende:

  • Du kannst an einem Repo sogenannte Issues anlegen um Fragen zu stellen, W├╝nsche zu ├Ąu├čern oder Fehler zu melden. Jedes dieser Issues ist f├╝r andere sichtbar und somit k├Ânnen Synergie-Effekte eintreten.
  • ┬áDie Tatsachen, dass Issues an einem bestimmten Repo h├Ąngen, erm├Âglicht die sinnvolle Kanalisierung der Kommunikation
  • Du kannst ein beliebiges Issue beobachten und somit benachrichtigt werden, wenn sich etwas ├Ąndert.
  • GitHub bieten einen ausgereiften Mechanismus, um ├╝ber ├änderungen an den APIs zu informieren. Daf├╝r kannst Du das entsprechende Repo watchen (siehe Screenshot). Es besteht die M├Âglichkeit, ├╝ber alle Neuigkeiten am Repo informiert zu werden (inklusive neuer Issues) oder nur dann, wenn eine neue Version der API ver├Âffentlicht wird. Bei letzterem Fall ist eine Auflistung der ├änderungen Teil der Meldung.
Jedes Repo kann mann „watchen“

Des weiteren gibt es eine neue Email-Adresse f├╝r Entwickler, die an unseren Support schreiben wollen. Eine E-Mail lohnt sich, wenn eine Anfrage nicht f├╝r die ├ľffentlichkeit auf GitHub bestimmt ist oder wenn es um sicherheitsrelevante Themen geht. Wir beobachten den Posteingang zu den ├╝blichen Gesch├Ąftszeiten durchgehend, so dass Du hier immer zeitnah eine Antwort erhalten kannst. Die E-Mail-Adresse lautet: devsupport@europace2.de.

Im Zuge dieser Neuigkeiten wollen wir den Slack-Kanal, den wir f├╝r Entwickler angeboten haben schlie├čen. Daf├╝r gibt es mehrere Gr├╝nde:

  • Mit der neuen Webseite, den GitHub Repos und dem Support-EMail-Kanal existiert sehr viel Redundanz mit dem Slack-Kanal
    Die Synergie-Effekte in Slack sind nicht stark genug aufgetreten
  • Slack eignet sich nicht, um eine Diskussion ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum zu f├╝hren

Wir werden den Slack-Kanal nicht sofort ausschalten, sondern im Februar 2018. Au├čerdem laden wir keine neuen Entwickler in den Kanal ein.

Genau wie unsere APIs wird diese Webseite weiter entwicklt. Daher freuen wir uns sehr ├╝ber Kritik, Lob und allgemeines Feedback.

Wir sind f├╝r Dich da! Wir beantworten gerne alle Fragen